• Kurioses rund
    um unsere Praxis.

Erlesenes und Gelesenes aus unserer Praxis,
denn da kommt Freude auf.

Lustiges aus dem Kindermund

Frieda schaut ein Bild mit Sonnenuntergang an und sagt: „Schau mal, die Sonne ist da runtergefallen!“

Frieda

„Der sucht Gold“ (für Bergsteigen)

Jan K.

„Der kehrt die Wände“ (Wand streichen)

Jan K.

„Der streichelt die Wand“ (Wand streichen)

Yigit

„Die kommen an den Schultern raus und unten sind Hände dran“ (Ohren)

Yigit

„Ich bin so glücklich, endlich Logopädie zu haben“

Alexandra

„Ich will ein vegetarisches Krokodil sein!“

Alija beim Theaterspiel

„In Tokio gibt es ganz viel Licht, deshalb haben die Menschen da die Augen immer zu“

Jason

Das Nomen von „müde“? „Schlafmütze“

Sima

„Ich schaue nach dem Kleblauch“

Ronja

„Der macht macht sein Haar sik!“ Therapeutin: „Und mit was?“ „Er macht sich damit sik, sak is doch!“

Tayler

„Der Mann macht seine Wäse hoch“ (Wäsche aufhängen)

Tayler

„Das ist ein Knotensüsej“ (Notenschlüssel)

Tayler

„Was sage ich meiner Mutter zum Muttertag?“
Therapeutin: „Du musst auf dein Herz hören.“
„Danke, dass du mich großgezogen hast.“

Lisa

„Ich möchte mal Helferin der Welt werden, aber ohne Geld und die Armen geben mir dann was zu essen!“

Alija

Es geht um das Wort KAPUZE.
„Warum schreibst du denn KAPUTTSE“ Jh: Kommt doch von „kaputt“.

Th

Lenny klebt ein Herz auf sein Auto.
„Das ist für Franka, die hochzeite ich mal!“

Lenny

Th: „Wer sind die Inuit?“ Dennis: „Das sind Pinguin-Bewohner.“

Dennis

Erklärung von Weintrauben: „Wie Bier… Alkohl… hängt in den Bäumen an großen Ketten.“

Kind

Rätsel: „Kaiser und Könige tragen sie.“ Sandra: „Die Königin.“

Sandra

Th: „Da leben diese 8-armigen Dinger drin.“ Kind: „Aquarium“.

Kind

Jona erklärt die Herstellung von Brot: „Mehl, dann Mixer, rollen, Ofen rein, Piep, ich Hunger haben“.

Jona

In der Pause vor dem Brückenraum: „Jona, was machst du denn da?“ Jona antwortet: „Ich habe ein bisschen Blödsinn gemacht. Ich habe ganz viele Schimpfwörter geübt. Jetzt warte ich auf Frau Schröck und darf nicht raus! Dabei kann ich das so gut! Ich habe letztes Jahr schön Schimpfwörter geübt und war der BESTE darin!“

Jona

Th.: „Der Typ, dem die Schule gehört.“ Kind: „Lehrer, Schüler.“

Kind

Luca sitzt in seinem Ritterkostüm in der Therapiestunde. „Ich bin ein Kriminalritter. Der ist noch schlauer als die Kriminalpolizei.“

Luca